Theater

Archivierte Beiträge

Auf der Suche nach Volkes Stimme – die Kanzlerflüsterer

Erdacht von on 23 Apr 2013 | Kategorie: Allgemein, Berlin heute, Kultur in Berlin, Theater, Veranstaltung

Berlin erleben – Zu Besuch in der Distel Berlin 

Distel Berlin  “…die Kanzlerin braucht mal wieder eine Entscheidung, doch Merkels Top-Berater reicht es, er will es genauer wissen, ist unterwegs, draußen in der realen Welt, auf der Suche nach Volkes Stimme……die Telefondrähte laufen heiß, man weiß nicht, wo er hin ist, die suche beginnt, und die Merkel geistert allein durchs Kanzleramt …” – Genau, seien Sie dabei, bei einem Blick hinter die Kulissen im Kanzleramt, auf die wohlgehüteten Geheimnisse aus dem Elfenbeinturm der Politik. 

 Distel_Die Kanzlerflüsterer   Wir können Ihnen einen Besuch in der Distel Berlin zum neuen Programm “Die Kanzlerflüsterer” nur wärmstens empfehlen, lachen Sie mal wieder, schlimm nur, dass manche Themen trotz Pointe einfach zu wahr sind, die Texte bissig wie immer, und einfach genau ins Herz der Wahrheit treffend. Buch und Regie kommen von Martin Maier-Bode. Darsteller sind Timo Doleys, Edgar Harter und Caroline Lux, die Musik von Falk Breitkreuz und Til Ritter. Weitere Informationen erhalten hier…

Copyright Flyer © DISTEL Kabarett-Theater GmbH  

Kabarett-Theater DISTEL GmbH
Friedrichstraße 101 | 10117 Berlin
Telefon: +49 (0)30 20 30 00 0
Telefax: +49 (0)30 20 30 00 20
distel@distel-berlin.de

Potsdam erleben – Unser Tipp: ein Besuch im Gasometer am Neuen Theater

Erdacht von on 13 Apr 2013 | Kategorie: Allgemein, Ausflüge, Berlin heute, Klassik, Kultur in Berlin, Kunst, Theater, Veranstaltung

William Shakespeare‘sDer Widerspenstigen Zähmung - Open Air

Hans Otto Theater  “Shakespeares Komödie sprüht vor Sprachwitz und Ironie. Geistreiche Wortgefechte und turbulente Handgemenge, Kleiderwechsel und Verwechslungen sorgen seit 400 Jahren dafür, dass “Der Widerspenstigen Zähmung“ sich beim Publikum größter Beliebtheit erfreut.Copyright Text © Hans Otto Theater

Das Stück in der Regie von Andreas Rehschuh, für die Bühne Jan Steigert, die Kostüme von Grit Walther, und Musik von Gundolf Nandico. Unter anderem mit den Darstellern Melanie Straub, Juliane Götz, Dennis Herrmann, Bernd Geiling, Philipp Mauritz, Axel Sichrovsky und Raphael Rubino. Die Premiere findet am 14. Juni 2013 statt. 

Hans Otto Theater  Über sechshundert Veranstaltungsangebote machten das Hans Otto Theater im letzten  Kalenderjahr, von Bühnenvorstellungen mit Schauspielen, Musiktheater, Kinder- und Jugendstücken, unter anderem auch im Neuen Theater, der Reithalle und im Schlosstheater von Sanssouci, zu dem kulturellen Leistungsträger von Potsdam, und nun auch mit einer Premiere im Gasometer am Neuen Theater Potsdam. 

Hans Otto Theater GmbH
Schiffbauergasse 11
14467 Potsdam
info@hansottotheater.de

Berliner Nachtleben – Bar jeder Vernunft

Erdacht von on 12 Apr 2013 | Kategorie: Allgemein, Ausflüge, Berlin heute, Kultur in Berlin, Kunst, Theater, Veranstaltung

Ob allein, zu zweit oder in größerer Runde…

Logo Bar jeder Vernunft  …genießen Sie mal wieder das extravagante Ambiente des Spiegelzeltes und ebenso das kulinarisches Angebot.

Derzeit im Spielplan: Déjà vu mit Andreas Rebers, welcher hier “Öffentliches Denken“ betreibt und damit jeden Abend neu ist. Was gestern Volksmusik war, ist morgen Blues, was eben noch komisch war, kippt im nächsten Moment ins Gegenteil. Einfach mal so. Und unsere Direktorin war schon mal da, und hat das Program für sehr gut befunden…
Nahe dem Kurfürstendamm steht das Spiegelzelt der Bar jeder Vernunft. Hier begegnen Sie Nacht für Nacht dem Abenteuer Unterhaltung. Informationen zum aktuellen Program lesen Sie hier…

Bar jeder Vernunft
Schaperstr. 24
10719 Berlin
Tel. Karten und Reservierung: 030/ 8831582
www.bar-jeder-vernunft.de

Unser Tipp – Eine ganz normale Familie von Neil Simon

Erdacht von on 28 Mrz 2013 | Kategorie: Allgemein, Astoria, Ausflüge, Berlin heute, Hotel heute, Kultur in Berlin, Theater, Veranstaltung

Berlin erleben – Besuch im Theater am Kurfürstendamm 

Sommer 1942 in der amerikanische Kleinstadt Yonkers: Die Teenager Artie und Jay haben – wie der Rest der Familie – ein großes Problem…“: lesen Sie bitte hier weiter. 

Theater am Kurfürstendamm Auf der Bühne stehen Lucas Reiber, Sandro Lohmann, Peggy Lukac, Chiara Schoras, Mirko Lang, Urs Fabian Winiger und Marie Schöneburg. Die deutsche Übersetzung ist von Hannelene Limpach und Alexander F. Hoffmann. Die Vorstellungen laufen noch bis zum 28. April 2013… 

Reservieren Sie sich Ihren Platz im Theater und dazu noch ein Zimmer im Astoria Hotel, in Laufnähe vom Ku’damm entfernt. Vorher empfehlen wir Ihnen typisch Berliner Gerichte und andere Deutsche Speisen & Getränke im Restaurant KNESE in der Knesebeckstraße 63, neben dem Theater & der Komödie am Kurfürstendamm. – Wir wünschen Ihnen schon heute einen ‚amüsanten’ Abend in Berlin, in der urigen KNESE und im gediegenen Astoria Hotel Berlin.

Berlin erleben – unser Tipp für den März 2013

Erdacht von on 14 Mrz 2013 | Kategorie: Allgemein, Ausflüge, Berlin heute, Klassik, Kultur in Berlin, Kunst, Theater, Veranstaltung

Shen Yun – Renaissance von 5000 Jahren Zivilisation

Shen Yun 2013 In einer atemberaubenden Aufführung mit klassischem chinesischem Tanz und Musik sollen 5000 Jahre chinesischer Zivilisation von Shen Yun zum Leben erweckt sowie der Geist einer längst verloren gegangenen Kultur eingefangen werden – die Show, welche durch Regionen, Dynastien und Legenden führt, mit fast hundert Künstlern, vierhundert Kostümen und einem einzigartigen Orchester umgesetzt. Wir sind gespannt, wie dieses Vorhaben gelingen wird…

“Gehen Sie mit auf eine Reise in eine längst verloren gegangene Welt, die man sonst nirgendwo sehen kann – von den alten Legenden zu den himmlischen Palästen … des Reichs der Mitte. Eine Aufführung von vollendeter Reinheit, Schönheit und Güte. Eine Darbietung, die die Seele berührt. Lassen Sie sich entführen! Besuchen Sie Shen Yun.“ :so empfehlen die Veranstalter der Show den außergewöhnlichen Event. 

vom 22. März 2013 bis 24. März 2013
Internationales Congress Centrum (ICC) – Saal 1
Messedamm 22
14055 Berlin

Tickets buchen Sie hier…

Berlin erleben – zu Gast im Chamäleon Theater

Erdacht von on 12 Mrz 2013 | Kategorie: Allgemein, Ausflüge, Berlin heute, Kultur in Berlin, Kunst, Theater, Veranstaltung

Menschen und Puppen werden zu einer außergewöhnlichen Einheit – Varieté 2.0

Dummy Körperkunst ,Dialog, Videoprojektionen und eine kippbare Bühne – innovativ und gewaltig sind hier die Bilder, von Mensch und Technik erschaffen. Nach Ideen des Regisseurs und Ausnahmeartisten Eike von Stuckenbrok, in Zusammenarbeit mit Kultregisseur Markus Pabst, berührt und begeistert die geschaffene Welt. Die Musik von reecode, Ashia Grzesik, mit Videokunst von Frieder Weiss

DUMMY führt die Zuschauer in eine völlig neue Dimension! Seien Sie dabei…seit dem 21. Februar 2013 bis zum 21. Juli 2013, und nur im Chamäleon Theater Berlin.

Berlin erleben – die Johannespassion von Bach im Berliner Dom

Erdacht von on 27 Feb 2013 | Kategorie: Allgemein, Ausflüge, Berlin heute, Klassik, Kultur in Berlin, Theater, Veranstaltung

Eine Veranstaltung, die man nicht verpassen sollte! 

Johannes Passion Der Regisseur und Dirigent Christoph Hagel präsentiert mit Bachs Johannespassion in der Fastenzeit und Karwoche 2013 seine zweite große Produktion im Berliner Dom…die Choreografien stammen von Christoph Hagel und Martin Buczko, der bis vor kurzem Solotänzer am Staatsballett Berlin war und eigene Arbeiten in der Komischen Oper und im Berghain vorgestellt hat. Es musizieren die Berliner Symphoniker und der Symphoniechor Berlin. – Tickets kosten von EUR 19 bis EUR 59. 

Wo: im Berliner Dom
Am Lustgarten
10178 Berlin
www.johannespassion-im-dom.de 

Premiere war am 21.02.2013, weitere Vorstellungen bis 24.03.2013, jeweils Fr, Sa, So, 20:15 Uhr sowie 26.3./ 27.03.2013, um 20.15 Uhr und 28.3./ 29.03.2013, um 17.00 Uhr

Berlin erleben – unser Tipp ist “Show Me“ im Friedrichstadt-Palast

Erdacht von on 19 Feb 2013 | Kategorie: Allgemein, Ausflüge, Berlin heute, Kultur in Berlin, Kunst, Theater, Veranstaltung

Staunen auch Sie über die bisher erfolgreichste Revue an der Friedrichstraße 

Friedrichstadtpalast Einer der schönsten, wenn nicht vielleicht auch einer der größten Momente im Leben eines jeden Menschen ist der, wo man den Atem anhält…

…auf der Suche nach solchen Momenten spielt “Show Me“ mit faszinierenden Bildern. Strahlender als alles, was man bisher auf den größten Theaterbühnen der Welt gesehen hat – “Show Me“ ist beste Showunterhaltung mit den Möglichkeiten unserer Zeit – moderner Musik, raffinierter Lichttechnik und heutiger Tanzkultur – einhundertzweiund sechzig Mitwirkende je Vorstellung, davon mehr als hundert Künstler, machen “Show Me“ zur größten Produktion der Welt – poetische Momente wechseln sich mit überwältigenden Effekten ab, darunter sind unter anderem sechzig Tänzer in blinkenden, leuchtenden Anzügen, die futuristisch anmuten sowie ein scheinbar über zwanzig Meter hoher Wasserfall. Wow….

Daher auch unser Tipp, erleben Sie die bisher erfolgreichste Revue im Friedrichstadt-Palast – mit über einer Viertelmillion verkaufter Tickets sollte man nicht lange warten, lieber schnell noch Karten buchen, denn auch hier gilt, je früher reserviert, um so besser die Platzauswahl in der jeweiligen Preiskategorie. Wir wünschen schon einmal viel Spaß bei Ihrem Besuch – erleben Sie Berlin, erleben Sie “Show Me“.

Berliner Leben – zu Gast in der Rock Varieté Show im Wintergarten

Erdacht von on 07 Feb 2013 | Kategorie: Allgemein, Ausflüge, Berlin heute, Kultur in Berlin, Theater, Veranstaltung

”Forever Young” – Acrobats meet Rock Music 

Forever Young Berlins erfolgreiche Rock-Varieté-Show hat schon über 50.000 begeisterte Zuschauer per Anhalter mitgenommen auf eine Reise durch die Rock-Geschichte - “Forever Young“, die Varieté-Show, die nun wieder seit dem 01. Februar 2013 im Wintergarten spielt, zeigt “Satisfaction” am Trapez, Jonglage zum Gitarrenriff und Comedy zu “Light my fire”, mit White Room, Stairway to Heaven, The Wall, Gamma Ray, Jingo Lucky Man & vielen mehr, ebene die größten Hits der letzten Jahrzehnte – live! Beatles oder Stones? Deep Purple oder Westernhagen? Egal! Diese Show lässt pure Energie und Rockmusik sich vereinen. „Forever Young” – faszinierende akrobatische Bilder, die schönsten Rock-Klassiker und viel Augenzwinkern. Sind Sie auch “Forever Young“? Wir waren es gestern Abend. 

Wintergarten Und wo könnte diese Show besser stattfinden, als auf der legendären Bühne des ehemaligen “Quartier Latin”? Im Wintergarten in der Potsdamer Straße 96, 10785 Berlin. Dies war neben dem ”Quasimodo“ der bekannteste Veranstaltungsort für Jazz, Blues und Rock im Westen Berlins. 1913 als Kino entstanden, wurde das Haus von 1970 bis 1989 als Konzertsaal genutzt, 1992 zog schließlich das Wintergarten Varieté hier ein. Der perfekte Ort für diese Rock-Varieté-Show hier in Berlin. Schöne Momente, schöne Tage, eben ein schönes Leben.

Jan Becker zu Gast im Admiralspalast – Enthüllungen eines Wundermachers

Erdacht von on 01 Feb 2013 | Kategorie: Allgemein, Ausflüge, Berlin heute, Kultur in Berlin, Theater, Veranstaltung

Gestern Abend in Berlin – ein Erlebnis, dass man nicht so schnell wieder vergisst

Jan_Becker Seit mehr als 10 Jahren ist der Hypnosetrainer Jan Becker auf Bühnen, wie dem Berliner Admiralspalast, und im TV unterwegs, in seinem hypnotischen Veranstaltungen, Sitzungen und Salons lässt der Meister der Hypnose, Jan Becker schwarze Mode aufleben, er schafft geheimnisvolle Zustände, nutzt dabei die Kraft unseres Geistes – für jeden Teilnehmer seiner Séances mehr oder weniger spürbar, er führt uns durch die Jahrhunderte der Entdeckung, nimmt uns mit auf die Reise entlang faszinierender Experimente hypnotischer Gedankenkraft – ein Erlebnis, dass man eben nicht so schnell wieder vergisst. Ach so, nicht vergessen, den Mann im Auge behalten, wer weiß was er von Ihnen schon alles kennt? Vielleicht die PIN zu Ihrer Bankkarte oder Ihr nächstes Reiseziel! 

Demnächst ist er auch zu sehen im Soho House Berlin…wir freuen uns schon drauf, dort Einlass zu finden.

« Vorherige SeiteNächste Seite »